Lech am Arlberg - Paradies im Winter & Sommer

Legendärer Wintersport - Traditionsreiche Sommerfrische

Der Sommerurlaub in Lech

Herrliche Berge, gesundes Höhenklima, Heilkräuter in der Natur: Alles zusammen ein riesiger „Sportspielplatz“ auf 1450 Metern Seehöhe. Erholung und Genuss für die ganze Familie.

Urlaub inmitten der österreichischen Alpen.

Lech am Arlberg ist auch in der warmen Jahreszeit eine Reise wert und bietet in den Sommermonaten ein herrliches Bergpanorama zum Entspannen und Genießen.

Das Berg- Sport- und Freizeitangebot in Lech und Umgebung ist vielfältig:
Von der gemütlichen Wanderung über Laufen, Biken und Klettern bis zu Canyoning und Rafting – Sie können sich nach Lust und Laune dem Urlaubsvergnügen hingeben und überrascht sein, was Lech alles zu bieten hat.

Das besondere Flair und Ambiente des Ortes mit seinem dörflichen Charakter macht den Sommerurlaub in Lech zu einem unvergesslichen Genuss- und Wohlfühlerlebnis für Körper und Seele.

Schönstes Dorf Europas

2004 wurde Lech mit dem Titel “schönsten Dorf Europas” ausgezeichnet.

Genießen Sie mit der Lech Card, dem Freizeit-Ticket für Lech und Umgebung, das Angebot in der Region. Als bevorzugter Lech-Gast benützen Sie damit die Seilbahnen, Busse, das herrliche Wald-Schwimmbad, Golf-Drivingrange, Minigolf. Bereits ab zwei Übernachtungen können Sie eine Lech Card erwerben: es gibt die Lech Card für drei, sieben, oder 14 Tage, sodass Sie je nach Ihrer Urlaubsdauer eine passende Freizeitkarte erwerben können.

Wintertraum in Lech

Verschneite Berglandschaft, traumhafte Pistenverhältnisse, bestens gepflegte Langlaufloipen und Winterwanderwege. Winterfreuden sind garantiert von Anfang Dezember mit Pulverschnee bis Ende April mit Frühjahrsskilauf.

Urlaub im schönsten Skigebiet der Welt auf 1.450 – 2.800 Metern

Schneesicherheit, weltbekannte Gastfreundschaft, Tradition und mondäne Beschaulichkeit locken Wintersportler aus aller Welt seit gut einem Jahrhundert an den Arlberg.

Es zählt zum erlesenen Kreis der zwölf Mitgliedsorte von „Best of the Alps“.

Aber nicht nur sportlich Ambitionierte kommen in der traumhaften Winterlandschaft vollends auf ihre Kosten, denn auch für Spaziergänger, Genuss- und Kulturbegeisterte hält der Winter in Lech einiges bereit.

Bestes Skigebiet der Welt

Das Wintersportportal Skigebiete-Test.de hat Skigebiete weltweit genauer unter die Lupe genommen und den Arlberg zum Besten Skigebiet gekürt.

Der Arlberg gilt als Wiege des alpinen Wintersports. In Lech Zürs wurde in den 30er Jahren der erste Schlepplift Österreichs eröffnet. Seit der Verbindung mit Warth Schröcken und dem Bau der Flexenbahn ist der gesamte Arlberg nun verbunden. Mit nunmehr 305 zusammenhängenden Skiabfahrtskilometern und 87 hochmodernen Liften und Bahnen ist Ski Arlberg das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs und zählt somit zu den fünf größten Skigebieten der Welt. Ski Arlberg wurde als weltbestes Skigebiet ausgezeichnet.

Aktiv im Sommer

In Sachen Sport- und Aktivurlaub ist das Hus Hörili erste Wahl in Lech. Unsere Söhne, beide Profisportler, und wir sind fast täglich in Lech aktiv und geben gerne Ihnen Tipps zu Wandern, Laufen, Biken, Klettern, uvm.

mehr

Aktiv im Winter

Der Arlberg - die Wiege des alpinen Skilaufs. Hier finden Sie alle Infos zu Skigebiet & Skischulen, Skifahren & Snowboarden, Langlaufen & Winterwanderen und zu vielen weiteren Aktivitäten in Lech.

mehr

Kultur

Kultur- und Kunstveranstaltung & Konzerte in allen Stilrichtungen. Highlights wie das Lech Classic Musik Festival, das Lecher Philosophicum, das Festival “Fantastic Gondolas”, Tanzcafé Arlberg oder die Meisterstraße in Residence. Lech ist auf für Kulturliebhaber ein äußerst attraktives Ziel.

mehr

Ausflüge

Ein Schifffahrt am Bodensee, König Ludwigs Schloss Neuschwanstein besuchen, staunende Kinderaugen in der Inatura beobachten oder entlang der Bregnzerwälder Käsestraße regionale Köstlichkeiten probieren.

mehr

Filme der Region

...für den ersten Eindruck von Lech oder um vergangene Genüsse noch einmal in Erinnerung zu rufen.

mehr